Die Futterlupe - Dr. med. vet. Judith Schneider

Tierärztliche Ernährungsberatung für Kleintiere und Pferde



Über mich

Ausbildung

  • Studium der Tiermedizin an der LMU München, Approbation zum Tierarzt 2012
  • Verleihung des Doktortitels 2014
  • Verleihung der Zusatzbezeichung "Ernährungsberatung für Kleintiere" durch die bayerische Landestierärztekammer 2018

Berufserfahrung

von 2012 bis 2021 angestellt in der Tierarztpraxis Oberbuch Dr. Deckinger für Kleintiere, Pferde und Rinder

seit 2017 nebenberuflich selbstständig tätig in der Ernährungsberatung für Hund und Katze

seit 2019 zusätzlich Ernährungsberatung für Pferde

seit 2021 angestellt in der Tierarztpraxis Dr. Höcketstaller und Dr. Huber

Fortbildungen

3 Intensivseminare zur Tierernährung unter der Leitung von Dr. Julia Fritz

  • Ernährungsberatung und Diätetik im Praxisalltag
  • Rationsberechnung und Ernährungsberatung für Hund und Katze
  • spezielle Diätetik für Hund und Katze

Mehrere Einzelfortbildungen unter anderem zu den Themen: Übergewicht bei Hund und Katze (PD Dr. Nadine Paslack), Harnsteine (Prof. Larry Adams), Chronischer Durchfall (Dr. Unterer), Ernährung von Intensivpatienten (Dr. E. Haßdenteufel), Therapie häufiger Vergiftungen (Dr. Dörfelt), Ernährung bei Katzen: Kommerziel, selbst gekocht oder BARF? (Dr. Petra Kölle),

Moderne Pferdefütterung, Referentin Dr. Kathrin Irgang

Ich nehme laufend an weiteren Fortbildungen teil, um stets auf dem neuesten Stand in der Ernährungsforschung zu bleiben.


Veröffentlichungen, Interviews

Interviews zum Thema "Verdauungsprobleme beim Pferd" für die Zeitschrift "Pferd und Reiter in Westfalen" und "Fütterung im Fellwechsel" für die Zeitschrift "PferdeSportInternational"

Fachartikel "Das unterschätze Übergewicht: Körperkondition bei Pferden richtig beurteilen und die Futterration adäquat anpassen" für die "TFA News" von WDT